Die grösste Art von Freiheit ist die, frei von Angst zu leben


Hypnosetherapie ist eine effiziente und nachhaltige Methode den Mitmenschen zu helfen.


Als Hypnosetherapeut arbeite ich in erster Linie auf intuitiver Basis und verzichte soweit als möglich auf sogenannte "Skripts" und vorgefertigten Suggestionen.

Durch Rückführung des Problemes an die effektive Ursache, desensibilisiere ich diese in der Zusammenarbeit mit dem Klienten, sodass die Symptome keinen Nährboden mehr finden können und damit verschwinden. 

 

Der Umfang der Therapie beschränkt sich oft auf wenige Sitzungen, nicht selten auf eine einzige.

Voraussetzung für das gelingen der Sitzung ist Vertrauen und Ehrlichkeit zwischen Klient und Therapeut.

 

In dieser Tätigkeit habe ich mich auf das bearbeiten von Familiengeschichten, Trauma, Angstzustände, Blockaden sowie auf die forensische Hypnose spezialisiert. Natürlich unterstütze ich auch bei Themen wie Rauchentwöhnung usw. . Sollte sie ein besonderes Thema interessieren, lassen sie es mich wissen und ich helfe so gut wie möglich mit einer spezifischen Antwort.

 

Hypnose ist nicht nur für Erwachsene, sondern auch sehr geeignet für Jungendliche und Kinder.

 

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass meine Hypnosetherapien nicht den Besuch beim Arzt noch dessen diagnostische Tätigkeit oder Behandlung ersetzen sollen und können. Dies gilt ebenfalls für die Einnahme oder das Absetzen von Medikamenten oder Therapien die Ihnen vom Arzt verschrieben und empfohlen wurden. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt.